cuniculus161.gif cuniculus162.gif
cuniculus160.jpg
Bewertungsskala

  1. Gewicht
  2. Körperform und Bau
  3. Fellhaar
  4. Kopfbildung
  5. Behang
  6. Farbe und Zeichnung
  7. Pflegezustand
Punkte

20
20
15
15
15
10
5
100
Herkunft
Die Zwergwidder stammen ursprünglich aus den Niederlanden.
Zuchtidee war ein Widdertyp mit zwergenhaften Formen.
  1. de Cock aus Tilburg ( Niederlanden ) experimentierte ab 1952 mit Farbenzwergen ( w ) und deutschen Widdern ( m ) , dazu kamen auch englische Widder.
1964 wurden sie zum ersten Mal öffentlich gezeigt auf der holländischen Bundesschau in Den Bosch und 1973 in Deutschland offiziell als Widderzwerg anerkannt. 2003 wurden sie dann in dann in Zwergwidder umbenannt.
Durch ihren ruhigen, genügsamen Charakter und ihre Robustheit eigenen sie sich hervoragend als Heimtier für Kinder.
Menü Home
pfeilspiralrnaechste.gif
Rassekaninchen
pfeilespiralvorige.gif
knopfblau.gif
knopfblau.gif
knopfblau.gif



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23 - 25 26 27 28 29 30 31 32
33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48
49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96
97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112
113 114 115 116 117 118 119